Ausbildung zum/r zertifizierten internen Umweltauditor/in (H)

Sie sind hier

Beschreibung

Unternehmen müssen den steigenden Anforderungen in Bezug auf Umweltschutz entsprechen. Kunden fordern verstärkt Umweltkonformität von Produkten und Prozessen. Behörden verlangen Nachweise über die Erfüllung der umweltrelevanten Gesetze. Umweltmanagementsysteme sind Werkzeuge um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Mit unserer Ausbildung erhalten Sie das notwendige Fachwissen zu Umweltmanagementsystemen nach ISO 14001:2015 und EMAS-Verordnung, zu relevanten Gesetzen und Verordnungen sowie zur zielgerechten und erfolgreichen Durchführung von internen Audits. Inhalte: Inhalte und Anforderungen der ISO 14001:2015 und EMAS-Verordnung Relevante Gesetze und Verordnungen Rechtskonformität und Rechtssicherheit Planung, Organisation und Durchführung von Audits nach ISO 19011 Erarbeitung einer Prozessbeschreibung für interne Audits Fach- und Methodenkompetenz für interne Umweltaudits Audittechnik, -kommunikation, -dokumentation Praktische Übungen von Audit-Situationen (Audit Live)

Zielgruppe
Vorbildung
Unterrichtseinheiten
56 St.
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.
Kosten
2.480,00€
Zusatzinfo zu Kosten und Bezahlung:
zzgl. € 110,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr; zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten; bei Ausstellung beider Zertifikate plus € 45,- zzgl. 20% USt.
Kurs Bewertung
Startdatum
Di, 24/09/2019 - 08:30
Enddatum
Fr, 25/10/2019 - 04:30
Ort
2345 Brunn am Gebirge
Kursanbieter

TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Anbieterprofil

Kontaktperson
Denise Hubmer, B.Sc.
E-Mail
denise.hubmer@tuv.at
x