Kurz-Trainingsseminar "Bauwerksabdichtung"

Sie sind hier

Veranstaltungsart
Energie - Energieeffizienz

Beschreibung

Bauwerksabdichtungen spielen eine wichtige Rolle bei Neubau und Sanierung von Kellern, Terrassen und Tiefgeschossen. Erdberührte Bauwerksabdichtung verhindert, dass Wasser die Bausubstanz schädigt. Die eingesetzten Materialien können auch zur Abdichtung von Flachdächern und Balkonen verwendet werden. Zentrale Themen des Kurz-Trainingsseminars sind die richtige Ausführung der Abdichtung von erdberührten Bauteilen in Wohngebäuden, wie erdanliegende Böden, Terrassen, Kellerdecken, sowie die richtige Ausführung von Anschlüssen und Durchdringungen, um Feuchteschäden zu vermeiden. Weiters werden verschiedene Möglichkeiten der Sanierung von Feuchteschäden vorgestellt.

Zielgruppe
PlanerInnen, BaumeisterInnen, Bauträger, Bauhilfsgewerbe, ArchitektInnen, Anbieter von Gebäudetechnik und Fertigteilhäusern, EnergieberaterInnen, Energieausweis-AusstellerInnen etc.
Vorbildung
Keine
Unterrichtseinheiten
5
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Teilnahmebestätigung
Kosten
93 Euro, zzgl. 10% MWSt., inkl. Pausengetränke und Seminarunterlagen
Lernunterlage
Handouts
Kurs Bewertung
Startdatum
Di, 10/03/2020 - 09:00
Enddatum
Di, 10/03/2020 - 01:00
Ort
4020 Linz
Kontaktperson
OÖ Energiesparverband
E-Mail
office@esv.or.at
Telefon
+43-732-7720-14386
Teilnehmergruppengrosse:
< 15
x