Permakultur-Grundkurs Modul 3 – Kooperationen in Stadt und Dorf

Sie sind hier

Beschreibung

Kursinhalt:
*) Siedlungen gestalten und entwickeln
*) Erdbewegungen und Erdbauten
*) Urbane Permakultur
*) Naturerfahrungsübung
*) Zugang zu Land
*) Lokales Wirtschaften
*) Wirtschaften ohne Geld und Zinsen
*) Regionalentwicklung
*) Regionale Wertschöpfung
*) Ökosoziales Investment
*) Bioregion
*) Gestalten im trockenen Klima
*) Permakultur im Garten 4
*) Projekt-Entwicklungsmethoden
*) Planungsübung
*) Projektpräsentationen mit Führung

Zielgruppe
alle Absolventen des Permakultur-Einführungskurses
Nutzen für die TeilnehmerInnen:
Permakultur-Grundkurs mit Zertifikat
Unterrichtseinheiten
16 Stunden
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
internationales Zertifikat – PDC/Permaculture Design Certificate nach Abschluß des Grundkurs-Curriculums (Einführungskurs, sowie Grundkurs Modul 1 bis 4)
Kosten
190 €
Zusatzinfo zu Kosten und Bezahlung:
€190,00 inkl. inkl. Verpflegung und ausführlicher schriftlicher Kursunterlagen Verpflegung: biologisches, vegetarisches, saisonales und regionales Essen. Das Essen ist Teil des Kurses.
Lernunterlage
keine
Kurs Bewertung
Startdatum
Mi, 10/07/2019 - 16:00
Enddatum
Fr, 12/07/2019 - 15:00
Ort
Vorarlberg
Kursanbieter

PIA Permakultur Akademie im Alpenraum
Anbieterprofil

Kontaktperson
Andreas Voglgruber, Msc
E-Mail
info@permakultur-akademie.com
Teilnehmergruppengrosse:
< 15
x