The world's first app for pellet plant design

You are here

The world's first app for pellet plant design

Company: Windhager Zentralheizung GmbH

Location: Seekirchen, Austria

(c)iStockPhoto/Ivan Ivanov (c)iStockPhoto/Ivan Ivanov

Description:

The Salzburg boiler manufacturer Windhager has developed an app with which the planning of a pellet storage room can be carried out simply and user-friendly. The aim of the app is to provide answers to questions such as "How can the storage space for pellets look like?" Or "Does the pellet store fit into my home at all?". Potential users are those persons and companies who are planning a new building or a building renovation with a change to a pellet heating system.

Für die Anwendung sind wenige Kerndaten wie die Länge, Breite und Höhe des zur Verfügung stehenden Raums notwendig, darauf basierend kann bereits eine maßstabsgetreue 2-D-Ansicht (Front- und Draufsicht) angefertigt werden. Diese enthält alle wichtigen Maße und technischen Daten, beispielsweise Angaben zur Raumschräge, zu den Abständen zwischen den Pellets-Entnahmesonden und zu ihrer Platzierung.

Anschließend können die erstellten Pläne auf Knopfdruck in pdf-Dateien umgewandelt werden und so direkt vom Handy oder Tablet ausgedruckt oder per E-Mail versendet werden. Darüber hinaus bietet die App zur noch besseren Veranschaulichung detaillierte 3-D-Beispiele zu allen errechneten Lösungen an. Über Zusatzeingaben, wie beispielsweise den Heizölverbrauch oder den Jahresenergiebedarf eines Hauses oder Betriebes, berechnet das Programm, wie lange mit der errechneten Pelletsmenge geheizt werden kann.

Die App ist kostenlos in den App Stores für Apple- und Androidsysteme verfügbar. Zusätzlich bietet das Traditionsunternehmen unter www.windhager.com eine Browserversion an. Nach dem Download brauchen die Nutzer keine Internetverbindung, die Anwendung kann also auch offline verwendet werden.

Weitere Informationen zu diesem good practice Beispiel finden Sie hier.

x